Nudelsalat im Glas für die WM-Party

von Maria
Nudelsalat im Glas für die WM-Party

Rezept für die WM-Party: Ein Schwarz-Rot-Gelber Nudelsalat im Glas als ideales Mitbringsel für den Public Viewing Grillabend.

Es geht wieder los und nicht nur Deutschland, sondern die halbe Welt ist im Fußballfieber: Die Rede ist natürlich von der Fußball Weltmeisterschaft! Dabei werden die meisten Fans die Spiele natürlich am liebsten beim Public Viewing mitverfolgen. Und dabei darf auch das passende Essen und die Getränke nicht zu kurz kommen. Perfekt geeignet für die Grill- oder WM-Party ist da mein Nudelsalat im Glas, der nicht nur sehr gut schmeckt, sondern in den landestypischen Farben gleich doppelt so gut ankommt.

Nudelsalat im Glas für die WM-Party

Neben Kartoffelsalat ist Nudelsalat wohl der zweitbeliebteste Salat auf Grill- und Gartenpartys. Um meinem Salat aber noch das passende WM-Feeling zu verpassen, habe ich die Nudeln kurzerhand mit etwas Kurkuma eingefärbt und in den passenden Deutschlandfarben in Gläser geschichtet. So ist der Salat nicht nur ein echter Hingucker, sondern auch ein perfektes Mitbringsel für die bevorstehende WM-Party.

Der Nudelsalat lässt sich wunderbar vorbereiten und hält sich in den Gläsern sogar ein paar Tage im Kühlschrank. Wichtig ist nur, dass ihr das Dressing als erstes in die Gläser füllt, damit es die schönen Farbschichten nicht zerstört.

Nudelsalat im Glas für die WM-Party

Im übrigen mache ich mit diesem Salat auch gleich gerne wieder bei der tollen Blogger-Aktion “Alle lieben Pasta” von Tastesheriff mit, bei der sich im Monat Juni alles um das Thema Pasta-Salat dreht. Ihr erinnert euch? Im letzten Monat habe ich bereits mit meiner Zucchini-Lachs-Pasta teilgenommen.

So nun bekommt ihr aber endlich das Rezept für meinen weltmeisterlichen Nudelsalat im Glas!

Nudelsalat im Glas für die WM-Party

Nudelsalat im Glas

Zutaten:Nudelsalat im Glas für die WM-Party

Für den Salat:

  • 300 g beliebige Nudeln
  • 400 g Cherrytomaten
  • 200 g schwarze entsteinte Oliven
  • nach Bedarf: 150-200 g Mini-Mozzarella-Kugeln
  • 1-2 EL Kurkuma

Für das Dressing:

  • 250 g Schmand
  • 150 g Naturjoghurt
  • 3-4 Zweige frischer Basilikum
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Prise Zucker
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Einen großen Topf mit Salzwasser für die Nudeln aufsetzen und 1-2 EL Kurkuma für die gelbe Farbe hinzufügen. Nudeln wie gewohnt gar kochen und anschließend kalt abschrecken.
  2. Derweil für das Dressing den Basilikum waschen, fein hacken und die halbe Zitrone auspressen. Den Basilikum und den Zitronensaft zusammen mit dem Schmand, dem Joghurt und dem Kurkuma zu einer glatten Salatsauce verrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker kräftig abschmecken.
  3. Die Cherrytomaten waschen und halbieren. Die Oliven ebenfalls nach Bedarf halbieren oder klein schneiden.
  4. Nun geht es ans Schichten: Dafür zuerst das Dressing in passende Gläser füllen, die gelben Nudeln darauf verteilen, dann folgen die Tomaten und zum Schluss die schwarzen Oliven. Nach Belieben kann man ganz oben drauf noch ein paar kleine Mozzarella-Kugeln verteilen.
  5. Die Gläser verschließen und bis zur WM- oder Grillparty im Kühlschrank kalt stellen. Der Salat hält sich so etwa 3-5 Tage.

Rezeptinfos:

  • Menge: ca. 2000 g Nudelsalat für 2 Gläser á 1000 g oder 4 Gläser á 500 g (ausreichend für 4-6 Portionen)
  • Zubereitungszeit gesamt: 30 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Tipp: Wer die Nudeln lieber selber machen will, der arbeitet etwas Kurkuma einfach direkt mit in den Nudelteig ein und bekommt so gleich eine gelbe Pasta.

Nudelsalat im Glas für die WM-Party - #nudelsalat #nudelsalatimglas #alleliebenpasta #salat #wmparty #wmrezept #wm #em #wmsalat

Was gibt es bei eurer WM-Party zu essen?

Das könnte euch auch gefallen

6 Kommentare

Tamara Zimmermann 14. Juni 2018 - 22:49

Das sieht gut aus , eine schöne Idee für die WM und andere Anlässe :)

Antworten
Maria 16. Juni 2018 - 10:32

Dankeschön :-)

Antworten
Tastesheriff 19. Juni 2018 - 09:35

Oh das ist aber echt eine coole Idee

Toll! sieht super lecker aus.
Vielleicht kann ich das ja für das nächste Spiel auch mal ausprobieren.

Liebste Grüße
Clara

Antworten
Maria 2. Juli 2018 - 09:02

Vielen lieben Dank. Leider müssen wir nun auf die nächste WM oder EM warten… :-(

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
funnyhexe 27. Juni 2018 - 09:26

Was für eine schöne Idee – Nudelsalat to go für die WM-Party!

LG Andrea

Antworten
Maria 2. Juli 2018 - 09:04

Vielen Dank. :-) Nur scheinbar hat mein Nudelsalat länger durchgehalten als unsere Mannschaft… :-D

Liebe Grüße,
Maria

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*