Alle lieben Pasta: Linguine mit Zucchini, Zitronengras & gebratenem Lachs

von Maria
Alle lieben Pasta - Linguine mit Zucchini, Zitronengras & gebratenem Lachs #alleliebenpasta #pasta #lachspasta #linguine #zucchinipasta #nudeln

Mein Beitrag zum Blogevent “Alle lieben Pasta”: Leckere Linguine mit Zucchini, Zitronengras und frisch gebratenem Lachs als leichtes Mittagessen.

Es geht doch nichts über eine gute Pasta zum Mittagessen. Ich selber liebe Nudelgerichte aller Art und habe euch deshalb heute auch ein erstes Pastarezept von mir mitgebracht: Linguine mit Zucchini, Zitronengras und knusprigen Lachswürfeln.

Alle lieben Pasta - Linguine mit Zucchini, Zitronengras & gebratenem Lachs

Mein Rezept ist sehr leicht und lecker und passt daher wunderbar in die warme Jahreszeit. Dazu noch frisch geriebener Käse. Was kann es da besseres geben? :-)

Doch ich will euch heute nicht nur mein erstes Nudelgericht auf meinem Blog vorstellen, sondern auch eine tolle Bloggeraktion von TasteSheriff. Die liebe Clara hat nämlich Anfang diesen Jahres unter dem Namen “Alle lieben Pasta” zu einer “Pasta-Parade” aufgerufen, bei der es jeden Monat nicht nur ein anderes Motto gibt, sondern ihr auch noch ganz viele leckere Rezepte verschiedener Blogger entdecken könnt. Da mein Blog ja erst im Mai das Licht der Onlinewelt erblickt hat, steige ich einfach mit meinem Rezept beim aktuellen Mai-Motto zum Thema Fisch mit ein.

Alle lieben Pasta - Linguine mit Zucchini, Zitronengras & gebratenem Lachs

Wenn ihr also Pasta genauso liebt wie ich, dann schaut gerne mal bei ihrer Aktion vorbei und vielleicht findet ihr ja noch das ein oder andere neue Lieblingsgericht für euch. ;-)

Mein Rezept für meine Lachs-Zucchini-Pasta bekommt ihr jetzt.

Alle lieben Pasta - Linguine mit Zucchini, Zitronengras & gebratenem Lachs

Linguine mit Zucchini, Zitronengras & gebratenem Lachs

Zutaten:Alle lieben Pasta - Linguine mit Zucchini, Zitronengras & gebratenem Lachs

  • 250 g Linguine oder Spaghetti
  • 1 Zucchini
  • 150 g frischen Lachs
  • 2 Stangen Zitronengras
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 3-4 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer zum Abschmecken
  • nach Bedarf: frisch geriebener Pecorino oder Parmesan

Zubereitung:

  1. Die Zucchini waschen, dann erst längs in dünne Scheiben und anschließend die Scheiben in Streifen schneiden. Den Lachs ebenfalls kalt abwaschen, mit Küchenpapier abtupfen, von der Haut und eventuellen Gräten befreien und klein würfeln. Beides erst einmal beiseite stellen.
  2. Einen Topf mit gesalzenem Wasser aufsetzen.
  3. Damit sich der Geschmack des Zitronengrases so richtig entfalten kann, müsst ihr die dickeren Stiele mit einem Fleischklopfer (oder einem anderen geeignetem Gegenstand) etwas “anklopfen”.
  4. Wenn das Nudelwasser kocht, könnt ihr die Linguine und das vorbereitete Zitronengras in den Topf geben. Ist die Pasta fast fertig, kommen noch die Zucchinistreifen hinzu und werden ganz kurz mit gegart. Beim Abgießen etwa 2-3 Schöpfkellen vom Nudelwasser aufheben und das Zitronengras entnehmen.
  5. Nun könnt ihr den Topf sowie eine separate Pfanne wieder aufstellen und jeweils 1-2 EL Olivenöl hineingeben. In der Pfanne werden die Lachswürfel knusprig angebraten und mit etwas Salz und Pfeffer abgeschmeckt. In den Topf gebt ihr nun die Pasta mit den Zucchinistreifen, den Saft einer halben Zitrone und noch etwas von dem Nudelwasser. Schwenkt das ganze gut durch und hebt anschließend die fertig gebratenen Lachswürfel unter.
  6. Die Pasta anrichten und nach belieben mit etwas frisch geriebenem Hartkäse servieren.Alle lieben Pasta - Linguine mit Zucchini, Zitronengras & gebratenem Lachs

Rezeptinfos:

  • Menge: 2 Portionen
  • Zubereitungszeit gesamt: ca. 30-40 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Alle lieben Pasta - Linguine mit Zucchini, Zitronengras & gebratenem Lachs #alleliebenpasta #pasta #lachspasta #linguine #pastarezept #mittagessen #zucchinipasta #nudeln #zucchini

Wie mögt ihr eure Pasta am liebsten?

Das könnte euch auch gefallen

4 Kommentare

Tastesheriff 23. Mai 2018 - 10:07

Lecker!
Viele von euch haben sich ja zu dem Thema Fisch, Lachs ausgesucht, was ja auch echt super zu Pasta passt!
Und trotzdem sind alle Rezepte so verschieden zusammen gestellt, echt toll.

Danke das du dabei warst und ich freue mich auf weitere Rezepte von dir!

Liebste Grüsse Clara

Antworten
Maria 23. Mai 2018 - 14:20

Vielen Dank für die tolle Möglichkeit! :-) Ich bin bestimmt noch bei dem ein oder anderem Pasta-Thema mit dabei. Denn ich liebe Pasta einfach! :-)

Liebe Grüße,
Maria

Antworten
The inspiring life 26. Mai 2018 - 23:29

Sieht sehr lecker aus.
Ich mag Nudeln gern mit Pesto oder ganz klassisch mit Hackfleischsoße.

Antworten
Maria 28. Mai 2018 - 07:12

Vielen Dank Natalie. :-) Spaghetti Bolognese steht bei mir auch gaanz weit oben, auf der Liste meiner Lieblingsessen.

Liebe Grüße,
Maria

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Dein Name und die E-Mail Adresse wird benötigt, damit man dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert. Die Daten werden von mir gelöscht, solltest du mich darum bitten. Ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können in der Datenschutzerklärung nachgelesen werden.*